Seite geladen: 18.12.2018 - 13:10:14 Uhr   
Sie sind auf der Seite: > Ev. Gesamtkirchengemeinde Gerabronn > Gottesdienstplan 

Gottesdienstplan

Im Gottesdienst schlägt das Herz unserer Gemeinden. Es findet auch in der Zukunft an jedem Sonntag und kirchlichen Feiertag Gottesdienst statt. Es gibt auch an jedem Ort besondere Gottesdienste. Dort begegnen wir Gott, singen und beten.

Dies soll auch in Zukunft mit zwei Pfarrern möglich sein. Die Kirchengemeinderäte mit den Pfarrern haben daher einen Plan erarbeitet, der das anwendet, was in Amlishagen und Michelbach sowie in Dünsbach seit Jahren gut funktioniert. Zwei Orte haben immer mit einem Pfarrer Gottesdienst! Dabei haben wir Amlishagen und Michelbach zusammengelassen, dann Gerabronn mit Dünsbach zusammengeführt. Die Anfangsuhrzeiten werden um 9.15 Uhr und 10.30 Uhr wöchentlich wechselnd sein.

Das heißt praktisch: Wenn am Sonntag in Gerabronn um 9.15 Uhr Gottesdienst ist, dann ist um 10.30 Uhr in Dünsbach Gottesdienst. In der darauffolgenden Woche ist es genau umgekehrt. So kann man auch mal „spät“ in den Gottesdienst vor Ort gehen. Sie finden die genauen Zeiten auch hier unter Öffnet internen Link im aktuellen FensterTermine oder im Gemeindebrief für den jeweiligen Ort. 

Da so aber kein Gemeinsames entsteht, wird einmal im Monat der Gottesdienst für alle Gemeinden zusammen sein. Er beginnt um 10.30 Uhr und wandert nach dem Alphabet von Ort zu Ort. Also von Amlishagen nach Dünsbach und so weiter. Jeder kommt mal zum Zug!

Die Praxis muss zeigen, wie es genau funktioniert. Aber wir können es gut und gelassen angehen. Es wird sich einspielen – nach ein paar Wochen der Gewöhnung weiß man, wie es geht.

© 2018 www.Kirche-in-Gerabronn.de